anna schneidet, taube torkelt - BBT 11

Wer Anna zu Gast hat, braucht kein vordefiniertes Thema. Zu erzählen gab es einiges, unter anderem haben wir ein Thema aus der allerersten Podcastfolge noch mal aufgegriffen.

00:00 00:00

Ohne Anna zu Nahe treten zu wollen, Pünktlichkeit ist nicht ihre Stärke, doch uns zu liebe war sie zur vereinbarten Zeit vor Ort, um dann auf Chris zu warten, der noch an seiner Verletzung laborierte. Was er als Ausrede genommen hat, um zu spät zu kommen. Wir starten in diese spritzige Podcastfolge mit Annas Special Skill. Macht euch auf was gefasst.

Die Kunst des Schneidens hat einen wichtigen Einfluss auf ein weiteres Thema: Quentin Tarantino. Über dessen Filme und beste Szenen haben wir kräftig diskutiert. Vor allem ging es darum herauszufinden, welches Meisterweg, denn das Beste ist. Chris ließ dabei gleich mehrfach tief in seine Psyche blicken.

Wie uns Anna verraten hat, versucht sie das auch bei der Analyse unsere Tauben. Was dann wohl ihre Taube „Tanja“ über Sie aussagt?
Tanja ist eine echte Bar Taube und kann uns zeigen welche Clubs und Bars in Köln grade MEGA angesagt sind (alles natürlich Prae-Corona). Dabei freut sie sich immer über Alkoholpfützen und heruntergefallene Pommes. Was wir nicht wussten, Anna ist eine echte Taubenexpertin geschult durch Vorlesungen bei einem ihrer alten Profs.

Gar nicht angestrengt und federleicht sind wir auch wieder zum Entfallen Thema (von vor der Aufzeichung) zurückgelangt, NICHT. Dabei ging es um Arte und ob der analoge, YouTube oder Mediathek Konsum der Beste ist. Schon mal dabei haben wir noch ein paar Formate durchgekaut und Annas Angst vor der französischen Sprache geklärt.
Muss man gehört haben.

 

Viel Spaß beim Hören!

-

Zurück