paulas confession, eistee what else?! - BBT 10

Unser Gast Paula präsentiert uns die Beach Taube Babsi und erzählt uns von Verlangen, Sucht und Verzicht.

00:00 00:00

Wichtig zu wissen, Chris hat sich die rechten Fußgelenkbänder gerissen und benötigt Hilfe von der Apotherkertaube. Um Tauben in Not kümmert sich indessen die Taubennothilfe in Weidenpech. Paula weiß alle dreckigen Details.

Außerdem helfen wir allen über 30 und erklären was mit der Abkürzung IG gemeint ist und wie genau man alles über die Bodybuildertauben erfahren kann, damit niemand mehr auf unseren wundervollen Content verzichten muss.

Freiwilligen Verzicht zeigt Paula im Umgang mit Fleisch und isst jetzt nicht mehr von ihrer berühmten und nicht weniger geliebten und jetzt vermissten Max und Moritz Wurst. Ihr fragt Euch: „Was zur Hölle ist das?!“, hört rein.

Worauf sie hingegen nicht mehr Verzichten kann, ist Eistee, wir sind geneigt von einer Sucht zu sprechen. Wieso das in der Familie liegt, erfahrt im Podcast.

Aber zurück zur Taube, Babsi wäre gerne eine Möwe. Da ist sie unserer ersten Taube Sven ja gleich sympathisch. Babsi liebt Somme (Sommer und Sonne) und Fisch. Getreu dem Motto „Be free at the beach like Babsi!“ #beachbody

 

Viel Spaß beim Hören!

-

Zurück